Briska und ich haben die IGP 2 bestanden

Oh ja, we did it !!! Am Sonntag, den 18.10.2020 hatten wir in Norderstedt unsere Herbstprüfung. Nachdem letztes Jahr im Herbst unsere Prüfung abgesagt wurde w/Zwingerhusten und im Frühjahr durch Corona alles ausfallen musste ein HIGHLIGHT. 

Also haben wir uns natürlich bestmöglich auf die Prüfung vorbereitet und ich bin sehr glücklich, dass wir mit 96 Punkten in der Fährte, 87 Punkten in der Unterordnung und 78 Punkten im Schutzdienst bestanden haben. Also eine Gesamtpunktzahl von 261 Punkten, was einer Wertnote “gut” entspricht. Damit haben Briska und ich die beste IGP von drei Startteams abgelegt! (Natürlich gab es auch noch Begleithundeprüfungen und IFH’s)

Die meisten Punkte im Schutzdienst haben wir bei den Gehorsamsteilen verloren; so ist Briska nach dem 1. Versteck direkt zum Helferversteck durchgebrochen. Das Abrufen hätte sie schneller umsetzen können, die Ablage zur Fluchtverhinderung…, Rückentransport auch mangelhaft….., aber wir haben bestanden und das zählt!!!

Hier einige Fotos der Unterordnung:

 

Und hier die Fotos vom Schutzdienst. Ich danke besonders Andre und Carsten, die so tolle Fotos auf unserer Prüfung gemacht haben!